01 / 01

Willkommen im
Zahnwohl Calw

Individuelle Betreuung dank modernster Kieferorthopädie & Behandlungsmöglichkeiten.

Zum Content

Behandlung

Festsitzende Spangen

Eine festsitzende Zahnspange verbleibt während der Behandlungsdauer im Mund. Da dieses Verfahren hervorragende Ergebnisse erzielt, hat es sich seit vielen Jahren bewährt und wurde ständig optimiert. Die sogenannte Multibracket-Apparatur lässt gezielte Zahnbewegungen zu. Die feste Zahnspange wird mithilfe von kleinen Plättchen, den sogenannten Brackets, auf die Zähne geklebt. Ein dünner Drahtbogen verbindet die Brackets miteinander. Sie sind der aktive Teil der festen Zahnspange und geben vor, in welcher Position der jeweilige Zahn am Ende der Behandlung stehen soll. Selbst komplizierte Zahnwurzelbewegungen lassen sich sehr gut beeinflussen.
Im Zahnwohl Calw bieten wir Brackets aus unterschiedlichen Materialien an, von Metallbrackets bis hin zu transparenten Keramikbrackets für Patienten mit ästhetischem Anspruch. Aber eines haben alle gemeinsam: Sie erzielen den besten Therapieerfolg.

Behandlungsdauer

Durch innovative und ständig weiterentwickelte Therapien hat sich die Behandlungszeit im Gegensatz zu früher deutlich verkürzt. Sie beträgt bei einem mittleren Schweregrad für eine komplette Kieferumformung im Durchschnitt etwa 1,5 bis 2 Jahre.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über eine kieferorthopädische Korrektur mit fester Spange. Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin telefonisch oder über das Kontaktformular.

Herbstscharnier

Befindet sich der Unterkiefer in Rücklage, also zu weit hinten, ist eine Korrektur mithilfe eines sogenannten Herbstscharniers eine wirksame Therapie. Es ist vor allem deshalb effektiv, weil es dauerhaft im Mund verbleibt – so lange, bis sich der Unterkiefer wieder an seiner korrekten Position befindet. Dabei ist das Gerät diskret, weil es von außen kaum sichtbar ist und auch nicht die Gesichtsästhetik verändert. Daher wird es von jungen Erwachsenen schnell akzeptiert. Das Herbstscharnier bietet hohen Tragekomfort, da es den Patienten weder beim Sprechen, Essen oder Sport beeinträchtigt. Die Tragedauer beträgt im Durchschnitt etwa ein Jahr.
Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über eine kieferorthopädische Korrektur mit Herbstscharnier. Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin telefonisch oder über das Kontaktformular.

Stabilisierung und Feineinstellung

Wenn das Behandlungsergebnis erreicht ist, empfehlen wir, es in der Schlussphase der Therapie noch weiter zu perfektionieren. Deshalb fertigen wir zur Feineinstellung der Verzahnung einen elastischen Gebissformer an, den wir auch als Positioner bezeichnen. Er sorgt dafür, dass noch minimale Korrekturen nach der kieferorthopädischen Behandlung mit einer festen Zahnspange erfolgen können. Wir nutzen den Effekt, dass die Zähne nach dem Tragen einer festen Zahnspange noch minimal gelockert sind und sich erst im Laufe der Zeit wieder stabilisieren. Der Positioner wird individuell angefertigt und noch etwa drei weitere Monate getragen. Um einem Rückfall vorzubeugen, empfehlen wir anschließend noch das Tragen einer herausnehmbaren Retentionsspange. Ihre Tragedauer ist individuell unterschiedlich.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch, wie eine kieferorthopädisch sinnvolle Behandlung abläuft. Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin telefonisch oder über das Kontaktformular.

Professionelle Zahnreinigung für kieferorthopädische Patienten

Eine professionelle Zahnreinigung ist für jeden Patienten ein Muss. Ganz gleich, ob er gesunde Zähne hat, bereits Zahnersatz trägt oder sich in kieferorthopädischer Behandlung befindet. Insbesondere diejenigen, die festsitzende oder herausnehmbare Spangen tragen, sollten sich akribisch um ihre Zahn- und Spangenpflege sowie Mundhygiene kümmern. Dazu gehört, Kontrolltermine wahrzunehmen und regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen. Auch eine Fluoridierung zur Stärkung des Zahnschmelzes ist von großer Bedeutung. Gerne beraten wir Sie, welche Pflegemittel für Sie infrage kommen. Denn nicht jedes Pflegemittel ist für jeden Patienten geeignet. Hier empfehlen wir, dieses Thema auch mit Ihrem Hausarzt zu besprechen, insbesondere, wenn Sie bestimmte Vorerkrankungen oder Allergien haben.

Gerne kombinieren wir den Kontrolltermin mit dem der professionellen Zahnreinigung. Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin telefonisch oder über das Kontaktformular.

Sportmundschutz

Wenn Sie Freizeitsportler sind und Sportarten betreiben, die riskant sind, sollten Sie auf einen Mundschutz nicht verzichten. Denn wenn doch einmal was passiert, sind häufig Verletzungen an Zähnen, Zahnfleisch, Kieferknochen und -gelenken zu beklagen. Das können Sie vermeiden.

Lassen Sie sich von uns Spezialisten im Zahnwohl Calw beraten. Wir sagen Ihnen, welcher Mundschutz für Ihre Sportart der beste ist. Wir erklären Ihnen, worauf es ankommt, und fertigen einen individuellen Mundschutz für Sie an – in höchster Qualität und mit maximalem Tragekomfort. Denn es ist nicht nur wichtig, dass er Sie schützt, sondern auch, dass er Sie nicht beim Trinken, Sprechen und Atmen einschränkt. Vertrauen Sie uns. Denn nur ein perfekt sitzender Mundschutz minimiert das Verletzungsrisiko und gibt Ihnen maximale Sicherheit.

Wir stehen Ihnen gern für Fragen zur Verwendung und Anpassung eines Sportmundschutzes zur Verfügung. Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin telefonisch oder über das Kontaktformular.

© Zahnwohl Calw 2021 | by Corporate White Manufaktur
Nach oben